Knative-Einführung für den neugierigen Java Entwickler

Roland Huß

Knative ist eine Kubernetes basierte Plattform um moderne, container-basierte Applikationen zu gestalten. Dabei besteht Knative aus zwei Kernkomponenten: Knative Serving und Knative Eventing.

Dieser Vortrag gibt eine mit vielen Demos angereicherten Einführung in diese beiden Bereiche. Wir werden die Kernaspekte Autoskalierung, Traffic-Splitting und Revisionierung von Knative Serving ebenso live erleben wie die verschiedenen Möglichkeiten, Events von verschiedensten Quellen flexibel und kostengünstig zu verarbeiten. Nicht zuletzt lernen wir hier auch im Detail den Knative CLI client “kn” kennen, der es erlaubt Knative ganz ohne YAML Deskriptoren zu nutzen.

Wenn Du dich für eine moderne event-gesteuerte, serverless Applikationsentwicklung mit Kubernetes interessierst, dann ist dieser Vortrag genau das richtige für Dich!

Die Folien des Vortrags können hier heruntergeladen werden.